private Altersvorsorge

Logo
Menü:

Nutzen Sie diese Fach-Inhalte auch auf Ihrer Webseite. Mit eigenem Logo!
Weitere Infos hier.

Die private Altersvorsorge

Das Alterseinkünftegesetz - auch AltEinkG genannt - ist seit Januar 2005 in Kraft und hat nachhaltige Auswirkungen auf jetzige und zukünftige Renten.

Die „Rente mit 67“ - verankert im RV-Altersgrenzenanpassungsgesetz - bringt nun die Anhebung der Regelaltersrente schrittweise von 65 auf 67 Jahre. Insbesondere Jüngere erhalten die Gelegenheit, sich auf diese Entwicklung einzustellen und die Chancen der privaten sowie der betrieblichen Altersvorsorge zu nutzen.

Hier finden Sie die Grundlagen zu den unterschiedlichen Modellen der privaten wie der betrieblichen Altersvorsorge und erfahren, was Sie von der gesetzlichen Rente erwarten können.